Wir glauben an die Philosophie „Your Health, Your Choice“. Jeder hat die Möglichkeit, an einen Ort zu gehen, an dem qualitativ hochwertige Behandlungen zu erschwinglichen Preisen verfügbar sind. Anavara hilft unseren Kunden, dieses Ziel zu erreichen.

Anavara hat Niederlassungen in Städten und Ländern, um Ihr Partner auf Ihrer Reise zu sein, um medizinische Behandlungen außerhalb Ihres Landes durchzuführen. Die Durchführung einer medizinischen Behandlung kann eine große Herausforderung sein, insbesondere wenn Sie in ein neues Land reisen. Wenn Sie die Person von Angesicht zu Angesicht sehen und wenn sie Sie mit dem behandelnden Arzt oder Krankenhaus verbindet, fühlen Sie sich sehr wohl und beruhigt.

Unsere Ärzte


Dr. Dina Alzubeidi

Dr. Dina Alzubeidi

Dr. Basil Nizam Abufares

Dr. Basil Nizam Abufares

Dr. Baschar Zuhair Ghosheh

Dr. Baschar Zuhair Ghosheh

Dr. Basler Masri

Dr. Basler Masri

Dr. Basler Kirresh

Dr. Ashraf MS Ali

Dr. Ashraf MS Ali

Dr. Ashraf Haddad

Dr. Ashraf Haddad

Dr. Anwar Ahmad Jarrad

Dr. Anwar Ahmad Jarrad

Dr. Amal Abu Abed

Dr. Amal Abu Abed

Dr. Asem Mansur

Dr. Asem Mansur

Behandlung


Was ist IUI vs. IVF?

Was ist IUI vs. IVF?

Beim Vergleich von IUI und IVF wird die hohe Erfolgsrate der IVF dem Verfahren gerecht, obwohl es mit mehr Risiken verbunden ist. Außerdem ist es ein letzter Ausweg, wenn alternative Methoden der assistierten Reproduktion versagt haben.
Arten von Hüftersatzverfahren

Arten von Hüftersatzverfahren

Die Hüftendoprothetik, im Volksmund als Hüftersatz bekannt, ist ein chirurgischer Eingriff, der durchgeführt wird, um Schäden an der Hüfte und den damit verbundenen Strukturen zu reparieren. Bei der Operation werden beschädigte Teile des Hüftgelenks entfernt (der Kopf des Femurs oder Oberschenkelknochens, auch Kugel und Pfanne genannt. Dies ist ein Teil des Beckens oder des Hüftknochens). Die Operation beinhaltet auch den anschließenden Ersatz durch Teile aus Metall, Keramik oder sehr hartem Kunststoff. Diese Prothesen helfen, Schmerzen zu lindern und die Funktion zu verbessern
Basalzellkarzinom (BCC im Gesicht)

Basalzellkarzinom (BCC) im Gesicht)

Das Basalzellkarzinom BCC (im Gesicht) ist eine Krebsart, die an den Stellen der Haut wächst, die ständig viel Sonnenlicht ausgesetzt sind. Sie stammen von den Basalzellen ab, einem Zelltyp in der Haut, der neue Haut produziert, wenn die alte abgestoßen wird. Das Basalzellkarzinom erscheint oft als leicht durchsichtige Beulen oder als schuppiger flacher Fleck auf der Haut, normalerweise im Gesicht oder an anderen Körperteilen wie Rumpf, Armen oder Beinen. Personen mit hellerer Haut haben ein höheres Risiko, an dieser Krebsart zu erkranken. Das Basalzellkarzinom wächst normalerweise langsam und zeigt sich oft erst nach Jahren intensiver UV-Licht-Exposition. 
Cholangio-Karzinom

Cholangio-Karzinom

Das Cholangio-Karzinom ist eine seltene und tödliche Krebsart, die die Gallengänge befällt. Die Gallengänge sind eine Reihe von Röhren, die die Galle von der Leber zur Gallenblase transportieren. Sie transportieren es auch in den Darm zur Verdauung von Fetten in der Nahrung. Das Cholangio-Karzinom entwickelt sich meist in den Teilen des Gallengangs, die außerhalb der Leber liegen, und es tritt selten in den Teilen des Gallengangs auf, die in der Leber liegen.
Invasives duktales Karzinom

Invasives duktales Karzinom 

Das invasive duktale Karzinom beginnt, wenn sich abnormale Zellen in den milchproduzierenden Gängen der Brust bilden und sich auf andere Teile des Brustgewebes ausbreiten. Es ist die häufigste Form von Brustkrebs und macht einen Großteil (80 %) aller Brustkrebsfälle aus. Invasives Duktalkarzinom ist auch eine Art von Brustkrebs, die Männer betrifft. Der Zustand kann auch als duktales Karzinom, infiltrierendes duktales Karzinom oder IDC-Brustkrebs bezeichnet werden.
Auswirkungen von Strahlung

Auswirkungen von Strahlung 

Die Auswirkungen von Strahlung, auch als Strahlenkrankheit bezeichnet, ist ein lebensbedrohlicher Zustand, der auftritt, wenn eine Person einer längeren oder signifikanten Dosis ionisierender Strahlung ausgesetzt ist. Dieses Syndrom kann je nach Dosis und Expositionsdauer innerhalb von Stunden oder nach mehreren Monaten zum Tod führen.
Follikuläres Lymphom

Follikuläres Lymphom

Das follikuläre Lymphom ist eine sich sehr langsam entwickelnde Krebsart, die im Knochenmark, in den Lymphknoten, in der Thymusdrüse der Milz und in anderen Teilen des lymphatischen Systems einer Person auftreten kann. Darüber hinaus kann es sich auch auf Organe außerhalb des Lymphsystems ausbreiten. Es tritt auf, wenn sich die weißen Blutkörperchen, die der Abwehrmechanismus des Körpers sind, abnormal entwickeln und wachsen und überall im Körper Tumore bilden können.
Bauchwandtransplantation

Bauchwandtransplantation

Die Bauchwandtransplantation allein ist ein sehr seltenes Verfahren, das nicht oft diskutiert wird. Der Grund ist nicht weit hergeholt, und das soll hier deutlich gemacht werden. Wir werden die Bauchwand, ihre Bestandteile, Anatomie, Defekte und chirurgische Transplantation besprechen.
Augenmelanom

Augenmelanom

Das intraokulare Melanom ist eine seltene Krebsart, die sich im Auge bildet. Das Melanom ist eine Krebsart, die sich in den Melanozyten entwickelt, den Zellen, die für die Haut-, Haar- und Augenfarbe verantwortlich sind. Ein Melanom tritt normalerweise in der Haut auf, kann sich jedoch in seltenen Fällen im Auge entwickeln und wird als Augenmelanom bezeichnet. Die Krebszellen wachsen in der Uvea, einer Gewebeschicht, die sich direkt unter dem weißen Teil des Auges befindet (zwischen der Sklera und der Netzhaut). Augenmelanom kann auch Uvealmelanom genannt werden, die Uvea besteht aus drei Teilen, und jeder dieser Teile kann von Augenmelanom betroffen sein.