Dr. Ameet Kishore

Home / Dr. Ameet Kishore

Spezialität: ENT

Krankenhaus: Apoll Indraprastha

Über 20 Jahre Erfahrung in Großbritannien, Europa und den USA in allen Aspekten der HNO;
kompetent in der Behandlung aller Erkrankungen des Hals-Nasen-Ohren-Bereichs – bei Kindern und Erwachsenen.

Verfügt über große Erfahrung in der Otologie (Ohrerkrankungen) zur Behandlung von Ohr- und Hörerkrankungen. Führt routinemäßig mikroskopische Ohroperationen bei Ohrinfektionen und Rekonstruktionsoperationen für das Gehör durch; verfügt über Fachkenntnisse in Neuro-Otologie und in der medizinischen und chirurgischen Behandlung von Schwindel, akustischen Tumoren und Gesichtslähmungen.

Seit 1995 am National Centre for Cochlear Implantation (UK) ausgebildet und verfügt daher über umfangreiche Erfahrung in der Behandlung von Taubheit mit Cochlea-Implantat. Aufbau und Leitung des Cochlea-Implantat-Programms mit einer Reihe von über 500 Cochlea-Implantat-Eingriffen in den letzten 8 Jahren. Einer der ersten Chirurgen in Indien, der eine auditive Hirnstammimplantation durchgeführt hat; bietet auch knochenverankerte Hörgeräte (Baha) und Mittelohrimplantate mit dynamischer Klangbrücke als Optionen für Patienten mit Hörverlust an.

Große Erfahrung in der funktionellen endoskopischen Nasennebenhöhlenchirurgie (fess) mit speziellen Instrumenten wie endoskopischen Kamerasystemen, Microdebrider, Ballon-Sinuplastik. Führt fortgeschrittene endoskopische Verfahren wie orbitale Dekompression, Dekompression des Sehnervs, Dakryozystorhinostomie (DCR), endoskopischen Verschluss von CSF-Lecks und endoskopische Hypophysentumorchirurgie mit einem chirurgischen Navigationssystem durch.

Erfahrung in der Behandlung von Speicheldrüsen- und Schilddrüsenoperationen; versiert in mikrolaryngealer Chirurgie und phonochirurgischen Techniken bei Heiserkeit.

Eine spezielle Ausbildung in pädiatrischer HNO hat ihn befähigt, HNO-Erkrankungen von Kindern zu behandeln; ist kompetent in der Behandlung des Kindes mit häufigen Problemen wie Mandeln, Adenoiden, Klebeohren sowie mit lauter und schwieriger Atmung (Stridor) und anderen Erkrankungen, die die pädiatrischen Atemwege (Atemwege) betreffen.

Es stehen Einrichtungen für umfassende Tests für Kinder und Erwachsene mit Hörbehinderung zur Verfügung, und alle Optionen für das Management von Hörverlust werden besprochen. verfügt über das Fachwissen, um eine Vielzahl von externen und implantierbaren Hörgeräten anzupassen; Kompetenz in Hörtherapie und Logopädie mit dem Team von ausgebildeten Therapeuten stellt sicher, dass wir die bestmöglichen Ergebnisse erzielen.

Arbeitserfahrungen:

  • Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO) & Hon. Senior Lecturer, Abteilung für HNO-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Glasgow Royal Infirmary University Hospital, UK (April 2002 bis September 2005)
  • Facharzt für HNO-Heilkunde (HNO) West of Scotland Hospitals, UK (Oktober 1995 bis April 2002)
  • Über 6 Jahre in verschiedenen Krankenhäusern der Region tätig. Super-Spezialerfahrung, die in den folgenden Zentren erworben wurde:
    Nationales Zentrum für Cochlea-Implantate, Crosshouse Hospital – Cochlea-Implantation
    Glasgow Royal Infirmary – mikroskopische Ohrenchirurgie & Baha-Chirurgie
    Gartnavel Hospital (Glasgow) – endoskopische Nasennebenhöhlenchirurgie, Kopf- und Halschirurgie
    Victoria Royal Infirmary (Glasgow) – endoskopische Nasennebenhöhlenchirurgie, Laserchirurgie
    Institute of Neurological Sciences (Glasgow) – Neuro-Otologie & Schädelbasischirurgie
    Stobhill Hospital (Glasgow) – Ohrchirurgie
    Royal Hospital for Sick Children (Glasgow) – Kinder-HNO
    Chirurgische Grundausbildung (Januar 1992 bis Okt 1995)
    Seine chirurgische Grundausbildung bestand aus 2 Jahren HNO-Heilkunde und 20 Monaten chirurgischer Ausbildung in allgemeiner, plastischer und pädiatrischer Chirurgie.
  • Preise und Erfolge:

  • Aoi-Goldmedaille für das beste Beraterpapier
  • Zwei Stipendien für den Besuch der Causse-Klinik in Beziers
  • Silbermedaille für die beste Vortragspräsentation auf der Jahrestagung
  • Neuro-otologische & äquilibriometrische Gesellschaft, Neu-Delhi
  • Reisestipendium, Sektion Otologie, Royal Society of Medicine
  • Reisestipendium, Royal College of Physicians and Surgeons of Glasgow
  • Preis der Scottish Otolaryngological Society für den besten Assistenzarzt
  • Präsentation auf der Jahrestagung der SOS, Dumfries.
  • Downs' Schläfenbein-Dissektionswettbewerb (1. Preis) (Royal National Throat, Nose and Ear Hospital, London)
  • Downs' Schläfenbein-Dissektionswettbewerb (2. Preis) (Royal National Throat, Nose and Ear Hospital, London)
  • Preis für die Dissektion des Schläfenbeins von Glasgow. (Royal College of Physicians and Surgeons of Glasgow)
  • Cruden Temporal Bone Prize (Schottische Otolaryngologische Gesellschaft)
  • Anil Chadha Gedenkmedaille für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (AFMC)
  • Merit Award in Chirurgie (AFMC)
  • Merit Award in Otorhinolaryngology and Ophthalmology (AFMC)
  • Ashok kumar s.patel Gedenkmedaille für Pharmakologie (AFMC)
  • Stipendien/Mitgliedschaften:

  • Cochlea-Implantation: Nationales Zentrum für Cochlea-Implantate, Cross House Hospital, UK
  • Neuro-Otologie & Schädelbasischirurgie: Institut für neurologische Wissenschaften, Glasgow, UK
  • Pädiatrische HNO: Königliches Krankenhaus für kranke Kinder, Yorkhill, UK
  • Cochlea & vibrierende Me-Implantate: HNO-Klinik, Universität Würzburg, Deutschland
  • Mikro-Ohrchirurgie: Causse-Klinik, Beziers, Frankreich
  • Ohr- und Schädelbasischirurgie: Gruppo otologico, Piacenza, Italien
  • Ohr- und Nebenhöhlenchirurgie: New York Ohr- und Augenkrankenhaus, USA
  • Endoskopische Nebenhöhlen- und Mikroohrchirurgie : Univ. aus Zürich, Schweiz
  • Cochlea- und auditive Hirnstammimplantate: Manchester Royal Infirmary. Vereinigtes Königreich
  • Mikroskopische Ohrchirurgie: Institut Portmann, Bordeaux, Frankreich
  • Cochlea-Implantat-Gruppe Indien (Sekretärin)
  • Indische Gesellschaft für Otologie
  • Verband der Hals-Nasen-Ohrenärzte Indiens
  • Neurotologisch – Gleichgewichtsgesellschaft Indiens
  • Europäische Akademie für Otologie und Neurotologie
  • Britische Vereinigung für pädiatrische HNO-Heilkunde