Dr. Kiran Arora

Home / Dr. Kiran Arora

Spezialität: Niere – Fortpflanzungssystem

Krankenhaus: Artemis-Krankenhaus, Delhi

Bezeichnung: Sr. Berater
Fachgebiet: Reproduktionsmedizin
Ort: Gurugram
Nationalität: Inder
Gesprochene Sprachen: Englisch, Hindi
Geschlecht: Weiblich

Qualifikationen:
• MD (Obs und Gynäkologie) FRCOG
• Medizinische Fakultät: Maulana Azad Medical College 1991
• Postgraduiertenprogramme: MD Lady Hardinge Medical College 1997
• Graduiertenprogramme: MBBS

Kurzprofil:
Dr. Kiran Arora verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Umgang mit unfruchtbaren Paaren. Sie hat mehrere tausend Schwangerschaften bearbeitet und ihr Fachwissen liegt in der erfolgreichen Behandlung komplizierter Fälle von wiederholtem IVF-Versagen, Spendereizellenbehandlung und Leihmutterschaft. Sie ist eine qualifizierte Fachkraft mit internationaler Erfahrung und umfangreiche Erfahrung. Dr. Kiran Arora verbrachte mehr als 8 Jahre in Großbritannien, erwarb fortgeschrittene Fähigkeiten in ihrem Fachgebiet in einigen der besten Unfruchtbarkeitszentren in England, einschließlich des Newcastle Fertility Centre, und behandelte erfolgreich mehrere unfruchtbare Paare.
2004 wurde ihr die Mitgliedschaft im Royal College of Obs and Gynae (MRCOG) verliehen.
Sie wurde von der Bourn Hall Clinic (UK) zur leitenden Beraterin für Unfruchtbarkeit ernannt, um ihre Klinik in Gurgaon zu leiten. Die Bourn Hall Clinic (Großbritannien) ist weithin als das Zentrum mit dem Rekord der Geburt des weltweit ersten IVF-Babys anerkannt.
Dr. Kiran Arora ist sehr an Forschung interessiert und hat Arbeiten zum Thema Unfruchtbarkeit in mehreren medizinischen Fachzeitschriften veröffentlicht, darunter „Fertility and Sterility“. Auch aktuell ist sie in die Forschung eingebunden und Mentorin (Thesis Guide) im DNB-Programm am Artemis Hospital.
Kürzlich wurde ihr der FRCOG (Fellowship of the Royal College of Obs and Gynae) UK (2018) in Anerkennung ihres kontinuierlichen Beitrags auf dem Gebiet der Obs and Gynae und Unfruchtbarkeit verliehen.

Mitgliedschaften:
• Königliches College für Geburtshilfe und Gynäkologie (MRCOG)
• Föderation der Obs- und Gynae-Gesellschaften Indiens (FOGSI)

Ehrungen & Auszeichnungen:
Goldmedaille (MD-Programm) – Universität Delhi

Klinischer Fokus:
• IVF/ICSI
• Ungeklärte Unfruchtbarkeit
• Männliche Unfruchtbarkeit
• Wiederkehrende IVF-Ausfälle
• Spendereizellbehandlung
• Leihmutterschaft
• Wiederkehrende Fehlgeburten
• Hochrisiko-Schwangerschaftsversorgung

Verfahren:
• IVF/IUI
• Laparoskopische Operationen
• Hysteroskopische Operationen
• Vaginale Geburten
• Unterstützte Lieferungen
• Kaiserschnitt