Prof. Mandeep S. Sagoo

Home / Prof. Mandeep S. Sagoo

Spezialität: Augenheilkunde

Krankenhaus: Augenklinik Moorsfield, Dubai

MB, BChir, PhD (Cantab.), FRCS (Hrsg.), FRCOphth
Professor für Augenheilkunde und Augenonkologie
Moorfields Eye Hospital & Barts Health NHS Trust, UCL
Institut für Augenheilkunde, London, UK

Spezialisierung: Augenchirurg

Prof. Mandeep Sagoo ist beratender Augenchirurg mit klinischer Praxis in der Behandlung von Augentumoren bei Erwachsenen und Kindern am Moorfields Eye Hospital, St. Bartholomew's Hospital und dem Royal London Hospital, Harley Street und Portland Hospital, London, UK.

Er ist außerdem Senior Lecturer am UCL Institute of Ophthalmology. Dr. Sagoo absolvierte das MB, PhD-Programm der Cambridge University mit einem PhD in retinaler Elektrophysiologie am MRC Laboratory of Molecular Biology in Cambridge. Er absolvierte eine Facharztausbildung für Augenheilkunde in Oxford und Moorfields. Er bildete sich als Fulbright-Stipendiat in Okularer Onkologie bei Dr. Jerry und Carol Shields am Wills Eye Hospital, Philadelphia, USA, und im Rahmen des Medical Retina Fellowship aus Moorfields-Krankenhaus , bevor er 2008 in seine derzeitige Position in London berufen wurde.

Er hat 5 Buchkapitel und über 60 wissenschaftliche Arbeiten geschrieben, darunter in der Zeitschrift Nature. Zu den Ehrungen und Auszeichnungen gehören ein Fulbright-Stipendium für die USA, der John Glyn Young Fellows Prize der Royal Society of Medicine, die Syme Medal des Royal College of Surgeons of Edinburgh, der Honor Award der Greek Vitreoretinal Society und die PJ Hay Medal of the North of England Ophthalmologische Gesellschaft. Kürzlich wurde ihm vom Royal College of Surgeons of Edinburgh die King James IV Professur für Chirurgie verliehen.

Er ist Fellow des Royal College of Surgeons of Edinburgh und des Royal College of Ophthalmologists. Er ist internationales Mitglied der American Academy of Ophthalmology und Mitglied der European Society of Retina Specialists. Er wurde auch zum Mitglied der Macula Society, Council Membership des Oxford Ophthalmological Congress gewählt und diente als Ehrensekretär der International Society of Ocular Oncology.